Montag, 15. September 2008

Für alle, die für sich und die Familie viel Platzbedarf haben, aber die Vorteile des Deseo-Konzepts nicht missen möchten, gibt es nun den Deseo Family mit einer Aufbaulänge von 5,22 Metern.
Der Bugbereich erinnert an den Deseo Variante 1 – eine großzügige Dinette bildet den Ess- und Schlafbereich der Eltern. Im Heck des Caravans ist genügend Platz für einen eigenen Kinderbereich. Die Ecklösung mit Hochbett und einem klappbaren Längsbett bietet zum einen viel Stauraum, der durch die serienmäßige Heckgarage auch von außen beladen werden kann. Zum anderen verwandelt sich das Heck des Caravans in einen Spielbereich mit eigener Sitzgruppe – sogar eine Maltafel ist unter dem hochgeklappten Bett schon integriert.

Ein großzügiges Hochregal mit offenen Fächern und Stoffschränken sorgt dafür, dass alle Spielsachen ihren Platz finden. Einfach clever sind die unter das Regal schiebbaren Truhen – die zum einen zusätzlichen Stauraum bieten, zum anderen mit gedrehtem Deckel auch als Sitzmöglichkeit genutzt werden können.

Auch der Deseo Family setzt die Interieurphilosophie der Deseo-Reihe konsequent fort. Natürlich kann auch zwischen den bekannten Einzelmodulen und Optionen (Heizung, Küche usw.) je nach Wunsch und Geldbeutel gewählt werden.

Comments are closed.