Montag, 21. April 2008

Zum Areal des Legoland-Feriendorfs zwischen München und Stuttgart bei Günzburg gehört nun auch ein großzügiger Campingbereich direkt am Waldrand. Die komfortablen Stellplätze verfügen größtenteils über Stromanschluss. Insgesamt bietet der Campingbereich 200 Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte. Geöffnet ist der Stellplatz vom 27. Juni bis 9. November. Der Campingbereich ist täglich von 7 bis 23 Uhr erreichbar.

Er verfügt über zwei Sanitärräume mit Duschen und WC, zwei Spülküchen und eine Entsorgungsstation für Abwasser. Außerdem wird ein mobiler Brötchenservice zum Frühstück angeboten.

Campingfreunde, die das Legoland aber schon vor der Eröffnung des Feriendorfes entdecken wollen, müssen allerdings nicht bis zum Juni warten. Vorübergehend bis zum 27. Juni besteht die Möglichkeit, gegen eine Gebühr direkt am Park zu übernachten. Am Stellplatz gibt es einen Spielplatz, Toiletten, Waschgelegenheiten, Stromanschluss sowie die Möglichkeit zur Wassertankbefüllung bzw. Entleerung von Chemietoiletten.

Foto: Legoland Deutschland

Comments are closed.